„Die Zukunft von Lauterbach klar im Blick!“


In Lauterbach haben wir in den letzten Jahren viel erreicht.

 

Das Erreichte ist jedoch kein Grund zum Ausruhen, denn Lauterbach steht, wie alle anderen Städte und Gemeinden auch, weiterhin vor großen Herausforderungen.

Durch die demografische Entwicklung und die weltweite Öffnung politischer, wirtschaftlicher und kommunikativer Grenzen wird sich unser Land auch in Zukunft weiter verändern müssen.

Die zentrale Frage lautet deshalb: Wie meistern wir die vor uns stehenden Herausforderungen im Interesse Lauterbachs und seiner Menschen so, dass niemand auf dem Weg in eine sich weiter entwickelnde Gesellschaft zurückbleibt? 

 

Ich trete mit einem klaren Kurs an und sage: Ja – wir wollen diese vielen Herausforderungen als Chance begreifen; den Wandel gestalten und dabei immer 

die Zukunft von Lauterbach klar im Blick!

 

Nicht klagen, sondern handeln. Nicht stehen bleiben, sondern mit Herz, Verstand und Zuversicht unseren Weg gehen.

Meine Ziele für die Zukunft Lauterbachs sind deshalb klar definiert: 

1. Ausbau und Sicherung der Jugend- und Kinderbetreuung, dazu gehört auch in der  Kernstadt ein Jugendtreff

2. Seniorengerechte Stadt

3. Stärkung des Wirtschafts- und Schulstandorts

4. Finanzpolitik

5. Ausbau des Glasfasernetzes

6. Stadtentwicklung (Bauland, Gewerbegebiete)


Ich stehe für eine geradlinige, zukunftsorientierte und vernünftige, aber eben nicht für eine bequeme und populistische Politik.